top of page
Suche
  • EiL

LIONS-Club Lennestadt unterstützt EiL


v.l.n.r.: Hartmut Schweinsberg, Michael Forth, Peter Hesse, Vittorio Fasulo


Aus dem Erlös des Adventskalenderverkaufs überreichten Michael Forth und Peter Hesse vom LIONS-Club Lennestadt eine Spende in Höhe von 3.000,00 € für die Lennestädter Ehrenamtsbörse EiL.


Ähnlich wie in den vergangenen Jahren unterstützt der LIONS-Club damit das große Engagement der in 2010 gegründeten Initiative. EiL hat es sich zur Aufgabe gesetzt Projekte ins Leben zu rufen, die die zunehmende Vereinsamung in der Gesellschaft mildern sollen. Dazu zählen die Taschengeldbörse, der Digitale Stammtisch, der Männerstammtisch, das Filmcafé, das Klöncafé, die Fahrradwerkstatt, die Integrationsarbeit für Geflüchtete, Förderkurse für Grundschulen, Unterstützung in Seniorenheimen und Werthmann-Werkstätten.


Darüber hinaus sieht sich EiL in der Rolle einer Anlaufstelle wenn freiwillige Helfer an, z. B., Vereine, Institutionen und Körperschaften oder auch Individuen vermittelt werden möchten.


Hartmut Schweinsberg, Sprecher von EiL: „Wir sind dem LIONS-Club Lennestadt sehr dankbar, dass er uns ähnlich wie in den vergangenen Jahren bei der Anschaffung von Hardware für Projekte wie das digitale Vorlesen oder den digitalen Stammtisch unterstützt hat. Wir konnten dadurch auch Jugendlichen der Gymnasien ein Dankeschön für ihre Mitarbeit sagen oder Kosten am Projekt „Gemeinsam statt einsam“ übernehmen“.

Michael Forth und Peter Hesse sagten auch in Zukunft die Unterstützung der wertvollen Arbeit von EiL zu. Michael Forth: „Das eindrucksvolle Engagement von ehrenamtlich tätigen Bürgern ist für das Gemeinwesen unverzichtbar“.


35 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page